Heimpleite nach einer guten Leistung (männl. C)

3. November 2019

neues Spiel neues Glück.. nach der verschlafenen Partie in Perl sollte heute einiges anders laufen. und tatsächlich waren die Jungs aktiver und konzentrierter als eine Woche zuvor. Die Partie war sehr ausgeglichen und bot einige sehenswerte Aktionen auf beiden Seiten. Schnelles Spiel nach vorne und bewegliche Abwehr unserer Jungs hat es den Gegner nicht leicht gemacht. Miguel schaffte es immer wieder über Einzelaktionen oder schönen Zusammenspiel mit Mannschaftskollegen die Kugel 13x im gegnerischen Tor zu versenken.

Die Mannschafft kombinierte im Angriff, jedoch fehlte oft die letzte Entschlossenheit um die Gedanken und Ideen bis zum Schluss umzusetzen und in Tore umzuwandeln. Dafür sind aber die Spiele da… Dinge auszuprobieren…Erfahrung zu sammeln und es das nächste Mal besser zu machen. Natürlich ist es um so schöner, wenn das Spiel mit einem Sieg abgeschlossen wird……tja… leider funktioniert es nicht immer ….den der Gegner ist meistens mit gleichen Gedanken ins Spiel gegangen.

Tor für Tor schenkten sich die Jungs beider Mannschaften nichts und kämpften um jeden Meter der Bruchwiesenhalle :)..  es machte Spaß zuzuschauen.

Da wäre noch unser Torwart Milan der mal wieder ein starkes Spiel machte und mehrfach ein Tor verhinderte – weiter so!!

Leider fehlte uns das nötige Glück  und Erfahrung um dieses Spiel für uns zu entscheiden. So gewann die Mannschaft aus Dillingen verdient und fair mit 23:20.  

Erik dir wünschen wir eine schnelle Genesung!

da sind auch unsere D-Jugendspieler: Fynn/Fabio/Rafael…sie stellten sich der Aufgabe der C-jgd auszuhelfen und gleichzeitig wichtige Erfahrung zu sammeln – sie machten ihre Aufgabe gut und werden auch in den kommenden Spielen, eine wichtige Stütze für uns sein.

Wir trainieren weiter und versuchen es beim nächsten Mal noch besser zu machen.

Auch den jungen Schiedsrichter Yannick (TuS Riegelsberg) möchte ich an dieser Stelle für die souveräne Leitung der Partie danken. Stets ein gutes Auge für die Situation!

 Danke an die Eltern auf den Tribünen, Zeitnehmertisch und Verkauf!!

bis zum nächsten Mal.. bis dahin eine schöne Zeit.