Damen 1 mit Niederlage gegen Quierschied

Die zweite Niederlage der Saison, mussten die Damen des HCS gegen den ASC Quierschied mit 25:24 hinnehmen.
Von Anfang an tat man sich gegen die extrem defensiv stehende Abwehr der Quierschieder Mädels und deren starke Torfrau schwer, aus dem normalen Angriffsspiel zum Torerfolg zu kommen.
Jedoch stand die Abwehr des HCS sicher. Aus dieser konnte man immer wieder durch schnelles Spiel nach vorne einfach Tore erzielen.
So ging es mit 10:10 in die Pause.
Auch am Anfang der zweiten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen und die Führung wechselte ständig.
Leider häuften sich in der Mitte der Halbzeit die technischen Fehler. Auch in der Abwehr stand man nun nicht mehr so sicher wie vorher und das schnelle Spiel nach vorne fehlte.
Daraus resultierend geriet man innerhalb kürzester Zeit von einem zwei Tore Vorsprung in einen zwei Tore Rückstand in der 52. Minute.
Ab diesem Moment ging das Spiel nur noch über den Kampf, welchen die Mädels auch annahmen.
Man stemmte sich nun gegen die drohende Niederlage, agierte wieder konzentrierter in Abwehr und Angriff.
In der 58. Minute konnte Laura Lorscheider nochmal zum 24:24 ausgleichen, jedoch gingen die Quierschieder im darauffolgenden Angriff nochmal in Führung, die sie dann auch bis zum Ende behielten.
Leider hat man es während des gesamten Spieles nicht geschafft sich abzusetzen. Auch nicht in der Phase, in der man den Gegner im Griff hatte. Man lies die Quierschieder durch einfache Fehler, die diese dann auch konsequent ausnutzen, wieder ins Spiel kommen.
Daran gilt es weiterhin zu arbeiten.
Die nächste Chance dies besser zu machen, bietet sich am kommenden Samstag um 18:10 in der Bruchwiesenhalle gegen die 2. Mannschaft der HSG Marpingen/Alsweiler.
Davor spielt die 2. Damenmannschaft gegen die 2. Mannschaft des HSV Püttlingen.
Beide Mannschaften würden sich über Unterstützung freuen.


    Anzeige

Es spielten:
Lea Herrmann und Claudine Bendun im Tor;
Laura Lorscheider 1, Muriel Kollmannsperger 1/1, Valerie Chaumet, Janika Müller 3, Sarah Slabos, Anna Pfeifer, Luise Duchow 10/4, Alexandra Bos 1, Veronika Schröder 4, Adriana Altpeter 1, Christina Sauer 3, Kaya Ruppert.

Lisa Eisel

Veröffentlicht in Damen, Damen I, HCS-News.